Klostergärten - Service-Wohnen für Senioren

Mitten im Leben - rundum versorgt

18-0415 B02_KIB_SWN_Innenhof.jpg

In der Neumarkter Innenstadt entstehen die Klostergärten, 62 Eigentumswohnungen im Modell des Service-Wohnens für Senioren.

In jeder Lebensphase möchten die Menschen ein Wohnumfeld vorfinden, das den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen entspricht. Dies gilt in besonderem Maße für das Leben im Alter. Der Standort, das Bauwerk als solches und das Dienstleistungskonzept eines erfahrenen Serviceleisters müssen sich optimal ergänzen.

18-0415 B01_KIB_SWN_Klostergasse.jpg

Service-Wohnen bedeutet Eigenständigkeit in den eigenen vier Wänden, bestmögliche Sicherheit wie auch zwischenmenschliches Miteinander und gesellschaftliche Aktivitäten.

Der Standort der Klostergärten zeichnet sich  durch kurze Wege zur Nahversorgung, die hervorragende medizinische Infrastruktur mit zahlreichen Ärzten und Apotheken und das umfangreiche Freizeitangebot aus – alles ganz nah zusammen.

2989_KIB_Klosterhoefe_3_Zimmer_Wohnung.jpg

Das Ensemble besteht aus drei verbundenen Häusern mit Wohnungen in den Größen von eineinhalb, zwei und drei Zimmern.

Auf einer Fläche von etwa 46 bis 111 Quadratmetern Wohnfläche sind fast alle Wohnungen mit einer Loggia, Terrasse oder Dachterrasse konzipiert. Dabei ist der barrierefrei Baukörper mit Aufzügen in allen Geschossen durchdacht geplant und bietet attraktive Ausstattungsdetails in zeitlos eleganter Architektur. Jede Wohnung verfügt über ein eigenes Kellerabteil.

2989_KIB_Klosterhoefe_Foyer.jpg

Für alle Senioren-Wohnungen der Klostergärten übernimmt die Caritas-Sozialstation Neumarkt e. V. den vertraglich vereinbarten Service und die Betreuungsleistungen.

Gleichzeitig bietet diesemit ihrem sozialen Netz bei Bedarf und nach Wahl auch ambulant pflegerische Leistungen in den Wohnungen und ist Betreiber von zwei Tagespflegeeinrichtungen in Neumarkt.

 

2989_KIB_Klosterhöfe_Terassenzimmer.jpg

Ganz nach dem Motto „Freiheit, Sicherheit und Versorgung“ verbindet das Konzept Service-Wohnen für Senioren auf einzigartige Weise die Vorteile des klassischen betreuten Wohnens mit dem hohen Standard von Seniorenstiften:

Eine maximale Unabhängigkeit in der eigenen Wohnung, auch bei dauerhafter Pflegebedürftigkeit und Notruf rund um die Uhr. Ausstattungsdetails wie Parkettboden, elektrisch gesteuerte Rollläden oder Fußbodenheizung sorgen im Einklang mit den großzügig gestalteten und eingerichteten Gemeinschaftsräumen für hohen Komfort auf Hotelniveau: Vom einladenden Rezeptionsbereich, über das Casino mit Terrasse bis hin zu einem kleinen Spa-Bereich und Gymnastikraum.

Informationen / Kontakt

Mehr Informationen zum neuen Bauvorhaben gibt es über unser Kontaktformular oder unter Telefon (0 91 81) 1299.

Sämtliche noch zum Verkauf stehende Eigentumswohnungen finden Sie in unserer Rubrik "Verkauf" - "Wohnungen".